Wer kann sich an uns wenden?

Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die Rat und Hilfe in allen Angelegenheiten der Kinder- und Jugendhilfe (im Bereich des SGB VIII – Hilfen zur Erziehung) suchen.

Kinder, Jugendliche und Sorgeberechtigte, die Unterstützung und Begleitung in der Durchsetzung ihrer berechtigten Rechtsansprüche im Rahmen der Kinder- und Jugendhilfe brauchen.

Kinder und Jugendlichen, die in Einrichtungen und Diensten der Jugendhilfe betreut werden und einen Anlass zur Beschwerde haben.

Fachkräfte, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten und sich für deren Rechte einsetzen.

Fachkräfte, die Fragen im Bereich des Jugendhilferechts haben.

Mitarbeiter / Mitarbeiterinnen aus Jugendämtern und / oder aus Einrichtungen und Diensten der Kinder- und Jugendhilfe, die sich im Konfliktfall die Vermittlung eines „unabhängigen Dritten“ wünschen.

Einrichtungen und Dienste der Jugendhilfe, die Unterstützung in der Umsetzung der Kinderrechte und / oder im Aufbau eines Beschwerdemanagements benötigen.