Fachkräfte

Wir unterstützen Fachkräfte in der ombudsschaftlichen Tätigkeit und im Beschwerdeverfahren. Dabei sind Fachkräfte oftmals wichtige Kontaktpersonen zu den Kindern und Jugendlichen, die diesen Schritt noch nicht alleine machen können.

Die ombudsschaftliche Unterstützung beinhaltet insbesondere:

Wir informieren Sie über Rechtsansprüche und die gängige Rechtspraxis in den Hilfen zur Erziehung
Einmal jährlich führen wir dazu eine zweitägige Fortbildung durch, über die wir sie gerne informieren

Wir beraten Sie in den Verfahrensabläufen im Bereich des SGB VIII

Wir vermitteln im Konfliktfall zwischen den Betroffenen

Wir sorgen für einen Blick „von außen“

Die Unterstützung im Beschwerdeverfahren bedeutet insbesondere:

Wir beraten und unterstützen bei der Entwicklung von Partizipationsstrukturen

Wir beraten Sie im Aufbau eines Beschwerdeverfahrens

Wir schulen die Einrichtung und bieten dafür verschiedene Module an

Wir unterstützen Sie im Einzelfall im Sinne einer externen Beschwerdestelle und gewährleisten
einen Blick „von außen“

Wir vermitteln im Konfliktfall